Demi Lovato und Trace Cyrus getrennt

Demi Lovato und Trace Cyrus getrennt

22.07.2009 > 00:00

Demi Lovato hat ihre aufkeimende Romanze mit Miley Cyrus' Bruder Trace beendet, weil die zwei niemals zur selben Zeit am selben Ort sind. Die 16-jährige Sängerin und Schauspielerin wurde seit einiger Zeit mit dem Rocker Trace Cyrus in Verbindung gebracht, aber die Entfernung zwang das Paar fern von einander. Lovato ist damit beschäftigt, ihre Musik- und Film-Verpflichtungen unter einen Hut zu bekommen, während der 20-jährige Trace mit seiner Band Metro Station durch die USA tourt. Trace Cyrus zur Online-Ausgabe der US-Zeitschrift "People": "Demi ist eine meiner guten Freunde und ich und sie wurden uns in den letzten paar Monaten sehr vertraut und es war etwas, bei dem ich wirklich wollte, dass es funktioniert. Aber leider haben wir beide sehr volle Terminpläne - wir sind beide gerade auf Tour. Ich bin immer auf der anderen Seite der Welt und sie auch, daher schien es einfach etwas zu sein, das zu diesem Zeitpunkt nicht klappen kann." Tracy Cyrus gibt zu, dass die vier Jahre Altersunterschied zu der Trennung beitrugen, doch er will eine Versöhnung in der Zukunft nicht ausschließen, da sie immer noch enge Freunde sind. Cyrus: "Wir haben es versucht und das ist alles, was man tun kann. Jedes Mal, wenn ich mit diesem Mädchen Zeit verbrachte oder mit ihr telefonierte, war es fantastisch. Sie ist jemand, mit der ich mich total identifizieren kann. Aber sie ist viel jünger als ich. Wenn jemand so viel jünger ist, suchst du nach unterschiedlichen Dingen in einer Beziehung. Vielleicht wenn sie älter ist und wir beide reifer sind, werden wir dasselbe suchen und es kann funktionieren." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion