Demi Lovatos Vater ist gestorben.

Demi Lovato wünscht sich realistische Barbie

11.06.2013 > 00:00

© Tim Whitby / WireImage / Getty Images

Demi Lovato wird in zwei Monaten 21 Jahre alt. Ihr Geschenkwunsch klingt zunächst mal aber sehr kindlich: Sie wünscht sich eine eigene Barbie-Puppe.

Ihr Traum sei es, eine Barbie nach ihrem Vorbild zu haben. Das beinhaltet auch ihre Proportionen.

"Einer meiner größten Wünsche - besonders da ich als Kind Barbies gesammelt habe - ist es, meine eigene Barbie zu haben ABER mit meinem tatsächlichem Körpertyp... Gewicht & Größe", ließ die 20-Jährige ihre Fans bei Twitter wissen.

Die Idee scheint sich bei Demi festgesetzt zu haben, denn später weitete die den Wunsch aus.

"Außerdem sollte Barbie Puppen machen, die Cellulite haben!!! Hahaha!!! Schließlich haben die rund 95 Prozent ALLER Frauen!!!"

Demi Lovato gilt als Verfechterin für ein gesundes Körperbild, seit sie sich wegen einer Essstörung in Therapie begeben musste.

Die Therapie habe ihr geholfen mit ihrem Körper in Einklang zu kommen. Allerdings - so gibt sie unumwunden zu - habe sie auch Tage, an denen sie mit ihrem Körper sehr unzufrieden sei.

Die 20-Jährige hat schon mehrfach öffentlich Fernsehsendungen oder Werbekampagnen kritisiert, die sich über Essstörungen lustig gemacht oder ein unnatürliches Körperbild propagiert haben.

Und wer weiß, vielleicht kommt Mattel, der Konzern hinter den Barbie-Puppen, ihrem Wunsch ja nach. Zeit wäre es...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion