Vorsichtshalber: Das in der Mitte ist die Mutter!

Demi Moore hält locker dem Bikini-Vergleich mit Tochter Scout Willis stand

24.06.2015 > 00:00

© Instagram / Tallulah Willis

Man kann kaum erkennen, dass hier eine Frau auf dem Bild ist, die älter ist, als die beiden anderen zusammen. Es sieht aus, als hätten Scout und Tallulah Willis eine Freundin bei sich am Pool. Doch die Frau mit den heißen Bikini-Kurven in der Mitte ist ihre Mutter Demi Moore.

Auf diesem Sommerlichen Pool-Schnappschuss ist der ehemalige Hollywood-Diva keines ihrer 52-Jahre anzusehen. Im Gegenteil, sie wirkt sogar noch sportlicher und trainierter als ihre Töchter.

Die kommentierenden Fans sind begeistert. Diese Bestätigung kann Mama Demi wohl auch gut gebrauchen, denn die letzten Jahre waren hart für sie. Ihre Karriere in Hollywood verlief mehr und mehr im Sande. Ihre Ehe mit Ashton Kutcher scheiterte nach sechs Jahren, angeblich, weil er sie mit einer deutlich jüngeren Frau betrog.

Sie wurde daraufhin wegen ihrer Tablettensucht mehrmals in eine Entzugsklinik eingeliefert und verunstaltete sich selbst mit Liftings und Botox, da sie, wie viele Insider berichteten große Probleme mit dem Altern habe.

Dabei können wir uns zumindest das mit dem Alter heute beim Anblick dieses Fotos kaum noch vorstellen. Viele 20-Jährige würden Demi um diesen Körper mit Sicherheit beneiden.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion