Denise Richards und Mörtley Crue-Sänger getrennt

Denise Richards und Mörtley Crue-Sänger getrennt

10.01.2011 > 00:00

Denise Richards und Nikki Sixx haben ihre kurze Beziehung Berichten zufolge schon wieder beendet. Die Romanze der "Scary Movie"-Schauspielerin und des Mörtley Crue-Stars hat nicht lange gehalten, sie haben laut TooFab.com ihre Winter-Liebelei schon wieder beendet. Beide seien sich einig, dass sie besser Nachbarn und Freunde bleiben und es nicht weiter als Pärchen versuchen. Richards hatte die Beziehung kurz vor Weihnachten öffentlich gemacht, nachdem die beiden Hand-in-Hand in Los Angeles gesichtet wurden. Das ehemalige "Bond Girl" war mit bereits Charlie Sheen verheiratet und datete Bon Jovi-Rocker Richie Sambora. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion