Depp rockt mit britischer Band

Depp rockt mit britischer Band

01.10.2009 > 00:00

Johnny Depp hat sich mit der britischen Band Babybird zusammengetan, um einen Track für ihr kommendes Album aufzunehmen. Der Schauspieler ist ein begeisterter Musiker - er spielte in dem 2000er Film "Chocolat" Akustikgitarre und zeigte sein Können auf einem Soloalbum. Nun nutzt Depp sein Können, um Babybird zu helfen, einer Band, von der er seit Jahren ein Fan ist. Ein Band-Sprecher: "Die Grammy-nominierten Produzenten Bruce Witkin und Ryan Dorn wurden mit (Babybird-Frontmann Stephen) Jones von dem langjährigen Babybird-Fan Johnny Depp bekannt gemacht, der einen Gast-Auftritt auf der neuen Aufnahme gibt." © WENN

Lieblinge der Redaktion