Das ist der Bachelor 2015.

Der Bachelor 2015: Es geht nach Kalifornien

05.12.2014 > 00:00

© RTL / Melanie Reisert

In der neuen Staffel "Der Bachelor" geht es ins sonnige Kalifornien. Wie der Sender bekannt gegeben hat, kämpfen die Frauen 2015 zum ersten Mal in den USA um das Herz des Junggesellen. 22 Frauen sind mit dabei und wollen am Ende die letzte Rose bekommen.

Fotos der Villa gibt es bisher noch nicht, doch die ist bestimmt mindestens so luxeriös wie in den vergangenen Staffeln. Als Jan Kralitschka, Paul Janke und Christian Tews an der Reihe waren, durften sie sich über Palmen und Pool freuen.

Für die drei Bachelor-Staffeln flogen alle Kandidaten nach Südafrika. In und um Kapstadt erlebten sie ihre Liebes-Abenteuer, von Quadfahren bis hin zu Safari. Dort konnte sich RTL der Sonne fast sicher sein. Rund 300 Sonnentage gibt es dort im Jahr.

Kalifornien steht dem, je nach Region, in nichts nach. In Palm Springs sind es 350, an der Sierra Nevada sind es bis zu 250. Die Zuschauer können sich also wieder auf verschwitzte Kandidaten und heiße Nächte freuen, in denen sich die Frauen mit dem Bachelor im Pool abkühlen. Gerüchten zufolge soll es sich bei dem Mann, um den sich die Ladys reißen, um den Mr. Germany Oliver Sanne handeln.

Los geht es mit der neuen Staffel am 14. Januar 2015.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion