Der Liebes-Hokuspokus

Der Liebes-Hokuspokus

20.02.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

1.000 Mal berührt, 1.000 Mal ist nichts passiert, und plötzlich ist man von seinem Gegenüber ganz verzaubert. Kennt man ja! Genau dasselbe könnte jetzt auch "Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe passiert sein mit seiner Kollegin Emma Watson. Auf der großen Leinwand konnten sie als Zauberlehrlinge Harry und Hermine schon diverse Male testen, wie sie zusammen aussehen, am Valentinstag wurden sie nun auch im wahren Leben gemeinsam gesichtet. Heftig turtelnd in einer Londoner Kneipe! "Emma schaute immer wieder nervös über ihre Schulter, als wollte sie nicht erkannt werden", berichtete ein Beobachter laut dem "Daily Mirror". "Als die Leute anfingen, mit dem Finger auf sie zu zeigen, schlang sie sich ihren Schal um den Kopf, bis nur noch ihre Augen zu sehen waren." Bis zur Schließung des Lokals harrten die beiden aus, zogen dann weiter in die Richtung von Daniels Wohnung. Geht da was? Sowohl Emma als auch Daniel sind seit kurzem Single. Und miteinander befreundet sind die beiden immerhin schon seit den Dreharbeiten zu "Harry Potter und der Stein der Weisen" 2001...

Lieblinge der Redaktion