Deryck Whibley: Zusammenbruch auf der Bühne

Deryck Whibley: Zusammenbruch auf der Bühne

25.05.2011 > 00:00

Sum 41-Star Deryck Whibley hat seine Fans letzte Woche bei einem Konzert in Japan geschockt, als er plötzlich auf der Bühne zusammengebrochen ist. Der Sänger wurde hinter die Bühne gebracht, um sich zu erholen und die Band musste so lange eine Pause einlegen. Jetzt ist ein Video von dem Vorfall Online aufgetaucht, dass zeigt, wie sich Whibley auf dem Boden krümmt und er seinen Bandkollegen erklärte: 'Meine Knie haben gezittert und ich konnte nicht mehr stehen... Ich weiß nicht, was passiert ist. Ich hatte so etwas noch nie zuvor.'" Trotz des Vorfalls geht die Japan-Tour der Band weiter, als nächstes spielen sie in Fukuoka, Osaka und Tokyo. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion