Was schenkt er dem "Royal Baby"?

Designer Geschenke für das "Royal Baby"

24.07.2013 > 00:00

© WENN

Der kleine englische Prinz wird in seinem Leben mit tausenden von Geschenken überhäuft werden! Gerade mal zwei Tage ist der kleine George auf der Welt und schon machen sich die größten Designer-Häuser der Welt Gedanken, was sie dem kleinen Prinzen denn schenken könnten!

Viele Creative Teams der Designer sind am tüfteln. Auch Karl Lagerfeld wurde gefragt, was er sich als Geschenk für das "Royal Baby" vorstellen könnte und er malte prompt einen Schnuller, dessen Mundstück eine diamantenbesetzte Krone darstellt, berichtet "WWD".

Das Modehaus Dior arbeitet bereits an einer königlichen Baby Kollektion namens "Baby Dior's Petit Bonheur", in der vom Strampler, über kleine Schuhe und Decken alles Mögliche inbegriffen ist.

Christian Lacroix skizzierte wild an einem Kinderwagen im Stil einer königlichen Kutsche herum, der mit der britischen Flagge geschmückt ist. Doch eins der schönsten Geschenke fiel Accessoire-Designerin Anya Hindmarch ein. Sie zeichnete auf die Geschenk-Anfrage von "WWD" einen kleinen Kasten mit verschiedenen Fächern. Die Fächer sind für Erinnerungsstücke aus verschiedenen Lebensabschnitten des Prinzen, auf der Box soll in eingravierten Worten "Willkommen auf der Welt" stehen.

Tolle Ideen der Designer!

Lieblinge der Redaktion