Diane Kruger: Kein deutsches Hollywood-Girl

Diane Kruger: Kein deutsches Hollywood-Girl

09.03.2012 > 00:00

Diane Kruger bezeichnet sich nicht als deutsches Hollywood-Girl und sieht sich weder als Amerikanerin noch als Französin. Die Schauspielerin mit deutschen Wurzeln betont im Gespräch mit der "Zeit", dass sie sich nicht als "Hollywood-Girl" bezeichnen würde. "Das wird von den Medien immer so betont, dass ich das deutsche Hollywood-Girl bin. Bin ich aber gar nicht", erklärte sie und fügte hinzu: "Ich habe ein Haus dort. Aber ich habe eben auch in Paris eine Wohnung. Ich bin weder Amerikanerin noch Französin. Ich fühle mich eingeladen, in beiden Ländern zu leben. Ich möchte auch nicht nur Hollywoodfilme machen. Für mich ist eigentlich das europäische Kino die Heimat." Trotz allen Glamours betont die Schöne, dass es in Hollywood mitunter auch langweilig zuginge. "Finde schon, ja", erklärt sie. "Wunderschön, tolles Wetter, alles wie in den Filmen, klar. Aber nach einer Zeit wird es ein bisschen langweilig. Kulturmäßig geht nicht viel." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion