Diddy erlaubt sich April-Scherz - im November

Diddy erlaubt sich April-Scherz - im November

16.11.2010 > 00:00

Sean 'Diddy' Combs hat sich offenbar einen verfrühten April-Scherz geleistet als er gestern ankündigte, seine Freundin am Valentinstag heiraten zu wollen. Der HipHop-Star, der mit der Sängerin Cassie liiert sein soll, hatte gestern per Twitter bekannt gegeben: "Ich habe mich heute entschlossen zu heiraten. Ich fühle mich wie ein neuer Mensch. Die Hochzeit ist am Valentinstag. Ihr seid alle eingeladen. 14. Februar." Sean Combs fuhrt fort, dass er sein Leben geändert und auch seine Ernährung umgestellt habe: "Ich bin ab heute Veganer!!! :)" Nur wenig später klärte Combs jedoch auf, dass er sich nur einen Spaß erlaubt hat: "Hochzeit ist abgesagt. Sie will den Ehevertrag nicht unterschreiben. Lol. Ich erzähl nur Quatsch. Sorry, aber ich habe Langeweile. Und Veganer bin ich auch nicht." © WENN

Lieblinge der Redaktion