"Die Aussenseiter" mit ihrem neuen Video

Die Aussenseiter: Jetzt gibts MüZe im XXL-Video!

26.04.2013 > 00:00

© DieAussenseiter

Dimitri (27) alias Dima und Sascha Koslowski (26) sind "Die Aussenseiter" und seit Jahren echte Youtube-Stars. Das Comedy-Duo, das ursprünglich aus Russland kommt, hat mittlerweile eine treue Fangemeinde. 2009 haben sie angefangen, ihre Videos auf Youtube hochzuladen. Mittlerweile liegen sie bei unglaublichen 1.127.974 Abonnenten.

Jetzt haben sie einen Song aufgenommen und ihre Fans aufgerufen abzustimmen, ob es ein neues Video zu dem Lied geben soll. Und natürlich wollten sie. Mit Unterstützung von Internet-Stars wie Alberto, Flying Uwe und Simon Desue drehten sie ein zehnminütiges Video zu ihrem Song "MüZe". Und es ist durchaus mehr als nur ein Musikvideo.

Es beginnt mit einigen Leichen auf einem Schrottplatz. Gangster haben ein paar Jungs festgenommen, die meisten sind bereits beseitigt worden. Das Mafia-Boss ruft an und stellt klar, was er will: Die MüZe.

Das Video ist mehr als einfach nur ein Musik-Clip, es ist ein wahres Kunstwerk. Mit vielen, skurrilen Szenen und einer sehr umfangreichen Handlung. Die Jungs nehmen sich selbst aufs Korn und handeln ein Klischee nach dem anderen ab. Und den Song den sie unter anderem in Zusammenarbeit mit Eko Fresh aufgenommen haben, strotzt nur so vor frechen Sprüchen.

Richtig spannend wird es noch, als Simon Desue in den Kofferraum eines Autos gesperrt wird und Richtung Schrottpresse gekrant wird.

Ob er sich aus der misslichen Lage rechtzeitig befreien kann? Können ihn vielleicht sogar "Die Aussenseiter" retten?

Lieblinge der Redaktion