Deniz hat die Show verlassen - und kam wieder!

"Die Bachelorette": Deniz will das Handtuch werfen!

13.07.2015 > 00:00

© RTL/ Stefan Gregorowius

Damit hat wirklich niemand gerechnet: Die Staffel von "Die Bachelorette" hat gerade erst begonnen und schon will der erste Kandidat hinschmeißen!

Deniz will das Handtuch werfen. "Ich möchte nicht mehr. Ich habe den Druck unterschätzt. Den Druck aus der Gruppe und auch, unter Kritik stehen zu müssen", sagt der 27-Jährige gegenüber RTL.

Doch dann hat er es sich doch anders überlegt. Bei seinen Konkurrenten kommt das überhaupt nicht gut an: "Deniz, du bist für mich nicht mehr hier und das musst du jetzt akzeptieren. Und wenn du ein cooler Typ bist, verpisst du dich auch...", so Katsche.

Florian hat bei Alisa das erste Einzeldate ergattert. "Ich hätte nicht gedacht, dass ich der Erste sein werde. Ich bin nervös und gespannt, was mich jetzt erwartet", sagt er. Nach einem aufregenden Flug über die Algarve ist ein romantisches Picknick am Strand für die Beiden vorbereitet. Wie weit wird die Bachelorette gehen?

Zur zweiten Nacht der Rosen wünscht sich Alisa, "dass die Männer noch mehr aus sich herausgehen und sich ins Zeug legen". Doch die anfangs gelöste Stimmung droht zu eskalieren, als Robbin bei einem Gespräch zwischen Alisa und Deniz dazwischenfunkt. Was da genau vorfällt, zeigt RTL am Mittwoch um 20:15 Uhr.

Lieblinge der Redaktion