Robbin bekommt eine Abfuhr von Alisa

Die Bachelorette: Robbin, Dennis und Deniz sind raus

22.07.2015 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Die Bachelorette hat zum dritten Mal die Rosen verteilt und drei Männer mussten die Show verlassen. Keine Rose bekamen Dennis und Deniz, und auch Robbin ging leer aus. Er hatte sich bei den anderen unbeliebt gemacht. Seine schrille Art kam nicht unbedingt gut an und auch sein Auftreten ließ zu wünschen übrig.

Robbin hatte schon in der vergangenen Nacht der Rosen versucht, ein Zweiergespräch von Alisa und einer seiner Konkurrenten zu unterbrechen. Auch in der aktuellen Folge störte er das Gespräch von Alisa und Mario. Die beiden feindeten sich anschließend offen an und Mario machte klar: "Sollte Robbin eine Rose bekommen, zweifle ich daran, ob sie die richtige Frau für mich ist."

Denn schon vorher hatte er eine Aktion gestartet, die Mario missfiel. Er saß mit Alisa auf einer Bank und grinste: "Wollen wir die anderen ein bisschen ärgern?" Dann nahm er ihr Kinn und versuchte, ihr einen Kuss zu geben. Sie lachte, ließ das aber nicht zu. Das fand sie zwar witzig, aber die Reaktionen der anderen Männer nicht mehr.

So entschied Alisa sich, Robbin raus zu wählen. Daraufhin war sein Stolz etwas gekränkt: "Ich habe sie gern gehabt, fand sie schon nett und ansprechend. Aber sie verpasst was, und nicht icke!", war der Nageldesigner überzeugt.

Lieblinge der Redaktion