Carmen bei der Hausaufgabenkontrolle

Die Geissens streiten sich wegen der Kinder-Erziehung!

15.04.2013 > 00:00

© RTL 2

Nächsten Montag ist es endlich so weit: "Die Geissens" gehen in die nächste Runde.

Robert Geiss (49) hat Großes vor. Der Selfmade-Millionär wünscht sich schöne Fotos von seinen Villen in St. Tropez und Grimaud. Dafür hat er extra einen Fotografen mit Kamera-Drohne engagiert. Gattin Carmen Geiss (48) ist davon nicht sonderlich begeistert. Ihr Augenmerk lag auf Entspannung pur, dabei wollte sie wirklich nicht fotografiert werden.

Die Laune hebt sich allerdings schnell wieder, als das Ehepaar Geiss die Steuerung der Kamera-Drohne übernehmen darf. Ob der Fotograf diese Idee noch bereuen wird? Bei dem Flugstil von Robert besteht nämlich akute Absturzgefahr...

Während Robert das Leben genießt, schlägt sich Carmen mit den Hausaufgaben ihrer Töchter Davina und Shania herum. Hilfe von ihrem Mann kann sie dabei leider nicht erwarten. Das Familienoberhaupt der Geissens hat ganz andere Prioritäten. Strenge Lektionen will er seinen Töchtern nicht erteilen und trockene Lernmethoden sind auch nicht nach seinem Geschmack. Robert Geiss ist der Meinung, dass es viel wichtiger ist, die Kleinen in Sachen "Fürs Leben lernen" zu schulen.

Welche Mittel und Wege er dafür wohl entwickeln mag?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion