Die Reimanns bekommen eigene Doku-Show

Die Reimanns: Konny Reimann & Co. mit eigener Doku-Show

11.11.2013 > 00:00

© RTL II

Wer braucht schon die Wollnys, wenn er die Reimanns haben kann.

RTL II holt sich neue Gesichter ins Programm. Die Amerika-Auswanderer Familie Reimann mit Konny, Manu, Janina und Jason bekommen ihre eigene Doku-Soap.

Sie leben den amerikanischen Traum: Nach jahrelanger harter Arbeit geht es den Reimanns so richtig gut.

RTL II begleitet die Familie bei ihrem normalen Alltag: Gassi gehen, Grillen im Garten und Handwerksarbeiten auf "Konny Island".

Seit 2004 wohnen die Reimanns in den USA. Mittlerweile leben Tochter Janina und Sohn Jason nicht mehr bei Mama und Papa, sie studieren. Janina ist sogar mit einem Amerikaner liiert.

"Die Reimanns Ein außergewöhnliches Leben" kommt ab dem 23. Dezember 2013 immer montags, um 21:15 Uhr bei RTL II.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion