Marge Simpson ist tot

Die Simpsons: Die "echte" Marge Simpson ist tot

08.05.2013 > 00:00

© Wenn

Marge Simpson, die schrullig-liebenswerte Mutter der Kult-Comic-Familie Die Simpsons, kennt wohl so ziemlich jeder. Was viele jedoch nicht wissen: Die Serienfigur wurde einem lebendigen Vorbild nachempfunden.

Wie alle Charaktere der Simpsons benannte Erfinder Matt Groening auch Marge nach einem Mitglied seiner eigenen Familie - und zwar nach seiner Mutter.

Nun ist die "echte" Marge tot. Margaret "Marge" Groening ist im Alter von 94 Jahren in Portland, Oregon, verstorben.

Die Zeitung "The Oregonian" veröffentlichte einen Nachruf und verkündete, dass die Mutter des Cartoonisten bereits am 22. April 2013 gestorben sei.

Homer Groening, der Namenspate für Marges Serien-Ehemann Homer Simpson, lebt bereits seit 1996 nicht mehr.

Matt Groening hat noch zwei Schwestern, Lisa und Maggie.

Lieblinge der Redaktion