Interessante Fakten zu "Die Tribute von Panem"

Die Tribute von Panem: 10 Fakten zum Film

21.04.2014 > 00:00

© Produktionsfirma

"The Hunger Games: Die Tribute von Panem" hat nicht nur Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence zum Superstar gemacht, sondern mittlerweile Kult-Status erlangt.

Pro7 strahlt den Film am Ostermontag um 20:15 Uhr aus.

Grund genug die zehn interessantesten Fakten zu "Die Tribute von Panem" zusammenzustellen.

1. Da Jennifer Lawrence gut mit Zoe Kravitz, der Tochter von Lenny Kravitz, befreundet ist, konnte sie sich nicht daran gewöhnen ihren Kollegen mit dem Vornamen anzusprechen. Stattdessen nannte sie ihn immer "Mister Kravitz". Die anderen Team-Mitglieder machten es ihr nach...

2. Für diesen Film bekam sie die, für sie, damals hohe Gage von 500.000 Dollar. Jennifer Lawrence überlegte drei Tage bevor sie zusagte, da sie zuvor hauptsächlich Indie-Filme gedreht hatte. Für "Catching Fire" bekam sie 10 Millionen Dollar Gage - 20 Mal mehr als für den ersten Teil.

3. Während sie am Set rumalberte, trat Jennifer Lawrence ihren Kollegen Josh Hutcherson versehentlich am Kopf. Er wurde ohnmächtig und erlitt eine Gehirnerschütterung.

4. Liam Hemsworth und Jennifer Lawrence sind von Natur aus blond und färbten sich die Haare dunkel. Josh Hutcherson hat eigentlich dunkle Haare und färbte sie sich für seine Rolle blond.

5. Woody Harrelson ist Vegetarier. Wenn er im Film isst, dann entweder Dessert oder Gemüse. Oder er trinkt nur.

6. Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson wurden beide in Kentucky geboren - einem US-Bundestaar, der ähnlich wie District 12 für seine ländliche Armut und Kohleabbau bekannt ist.

7. Elizabeth Banks musste jeden Tag eine 45-minütige Maniküre über sich ergehen lassen.

8. Chloë Grace Moretz, Mary Mouser, Hailee Steinfeld, Abigail Breslin, Lyndsy Fonseca, Jodelle Ferland, Saoirse Ronan, Emma Roberts, Kaya Scodelario, Emily Browning und Shailene Woodley wurden für die Rolle der "Katniss" in Betracht gezogen. .

9. Komponist Danny Elfman musste wegen Terminschwierigkeiten aussteigen und wurde durch James Newton Howard ersetzt.

10. Die Vier-Noten-Melodie, die Katniss als Erkennungssignal für Rue benutzt - und die in den meisten Trailern am Ende gespielt wird) ist G-Bb-A-D.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion