Eine Fortsetzung von "The Hunger Games" wird diskutiert.

Die Tribute von Panem: Gibt es eine Fortsetzung?

30.12.2014 > 00:00

© Studiocanal

Gibt es einen fünften Teil von "Die Tribute von Panem"? Der Regisseur der zweiten, dritten und vierten Verfilmung, Francis Lawrence, schürte in einem Interview die Hoffnungen der Fans.

Er hat gegenüber MTV verraten, dass eine Fortsetzung der Filmreihe nicht ausgeschlossen ist: "Jeder denkt darüber nach, die Reihe weiterzuführen und redet davon.."

Das klingt schon fast nach einem echten Plan. Ob Jennifer Lawrence unter diesen Leuten ist, hat Francis Lawrence nicht verraten. Doch sollte es zu einer fünften Produktion von "The Hunger Games" kommen, müssten sich die Fans auf Neuerungen einstellen: "Ein großer Teil davon, was die Geschichte so großartig macht, ist, dass alles auf der Idee von der Konsequenz von Krieg gebaut wurde. Wir müssen sicher sein, etwas Neues zu sagen zu haben. Es müssen neue Figuren erfunden werden, die genauso fesselnd sind wie Katniss. Das ist eine schwierige Sache, aber ich bin offen dafür", so der Regisseur.

Fans würden sich über ein Spin-Off bestimmt freuen. Schon jetzt warten sie sehnsüchtig auf den bisher- letzten Film, der 2015 in die Kinos kommen soll. Aktuell zeigen die Kinos den ersten Teil von Mockingjay, dem dritten Buchband.

Lieblinge der Redaktion