Die unglaublichen Makel der Stars (Teil 2)

Die unglaublichen Makel der Stars (Teil 2)

05.08.2014 > 00:00

© gettyimages

Von wegen makellos schön! Auch die Stars haben kleinere oder größere Schönheitsfehler.

Verbogene Zehen, ein fehlender Bauchnabel oder ein dritter Nippel - hinter der perfekten Fassade der Hollywood-Beautys verbergen sich nicht selten optische Makel, die die Promis jedoch meistt verbergen.

Die Olsen-Twins beispielsweise leiden unter einer krummen Wirbelsäule. Trotz Haltungsschäden sind Ashley und Mary-Kate inzwischen echte Fashionistas geworden.

Lily Allen hingegen hat von Geburt an eine dritte Brustwarze. In einer TV-Show präsentierte sie ihren Zusatz-Nippel vor einiger Zeit.

Katy Perry wiederum hat eine schiefe untere Zahnreihe. Die Sängerin denkt jedoch gar nicht daran, sich die Zähne richten zu lassen.

Wie die "Roar"-Interpretin stehen die meisten Promis zu ihren kleinen Imperfektionen und machen ihren Fans damit auch Mut: Man muss eben nicht makellos sein, um Erfolg zu haben...

Lieblinge der Redaktion