Silvia und Dieter Wollny: Liebes-Comeback?

Die Wollnys: Dieter droht Sylvanas Freund mit Marterpfahl!

18.02.2013 > 00:00

© RTL2

Die Wollnys sind eine richtige Großfamilie schließlich müssen Mama Silvia und Papa Dieter für elf Kinder sorgen. Tendenz steigend. Und das nicht etwa, weil die beiden noch einmal Nachwuchs erwarten, sondern weil ihre Töchter langsam erwachsen werden und Freunde mit nach Hause bringen. So wohnt Sarafinas Verlobter Peter schon seit längerem mit der Großfamilie unter einem Dach.

Genau das möchte nun auch Sylvanas Freund Florian, mit dem die 20-Jährige bereits seit einem Jahr zusammen ist. Die restlichen Wollnys lernen das potentielle neue Familienmitglied jedoch jetzt erst kennen und sind zunächst skeptisch. Während Silvia ein ernsthaftes Gespräch mit ihrer Tochter führt, nimmt Dieter Florian mit in den Wald, um ihm dort mal richtig auf den Zahn zu fühlen und ein paar mahnende Worte loszuwerden. "Immer aufpassen! Der Marterpfahl ist nicht weit weg", so die deutliche Ansage des selbsternannten Stammeshäuptlings.

Trotz leichter Startschwierigkeiten gelingt es Florian, das Herz der besorgten Eltern zu gewinnen er darf zumindest vorübergehend bei der kultigen TV-Familie einziehen. Eine Bedingung hat Mama Silvia dann aber doch noch. Sylvana soll ihrem Liebsten schleunigst das Kochen beibringen bisher ernährte sich der Mikrowellenliebhaber nämlich fast ausschließlich von Currywurst und Döner.

Lieblinge der Redaktion