Voller Körpereinsatz

Die Wollnys: Florian Köster macht die Mama

05.10.2013 > 00:00

© Facebook/Silvia Wollny

Zugegeben, so richtig begeistert sieht das Baby von Sylvana Wollny nicht aus... Dabei meint es Papa Florian Köster nur gut! Der klebte sich nämlich kurzerhand eine Milchtüte samt Strohhalm um die glattrasierte Brust, damit er die kleine Celina-Sophie füttern kann.

Das Familienoberhaupt Silvia Wollny veröffentlichte diesen Schnappschuss auf ihrer Facebook-Seite und amüsierte sich herrlich darüber. "Das ist mein Schwiegersohn, multitaskingfähig, ist das nicht eine Nase, wie er versucht mich zu ärgern :-DDD unser Spaßvogel Flo".

Sollte Sylvana mal unterwegs sein, muss sie sich ab heute wohl keine Sorgen mehr machen, denn Florian ist mit vollem Körpereinsatz dabei und tut anscheinend alles, um sich um seine Kleine zu kümmern und seine Schwiegermutter zu unterhalten.

Dass das Ganze etwas albern aussieht, scheint niemanden zu stören und auch die Wollny-Fans sind begeistert und hinterlassen reihenweise positive Kommentare unter dem Foto. "Zumindest hat er viel Fantasie" und "Ein Papa, den sich viele wünschen würden". Nur eine Userin ist skeptisch und merkt augenzwinkernd an: "Er glaubt doch nicht im Ernst, dass die Kleine ihm die Mama-Rolle abnimmt. Mit dem Bart im Gesicht verwirrt er ja die Kleine."

Lieblinge der Redaktion