Dieter kann nicht ohne seine Gesichtswurst

Die Wollnys: Leberwurst-Versöhnung bei Silvia & Dieter?

11.02.2013 > 00:00

© RTL II

Ein Einkauf im Hause Wollny ist nicht so schnell gemacht schließlich gilt es, eine hungrige Großfamilie zu versorgen. Dass man da auch mal den Überblick über die Lebensmittel im Einkaufswagen verlieren kann, ist deswegen nur allzu verständlich.

So ging es nun auch Mama Silvia, die beim Auspacken der Einkaufstüten auf einmal eine ganz besondere Leberwurst in der Hand hielt und von dem Anblick freudig überrascht war. Denn diese weckte alte Erinnerungen. Die elffach Mama verrät, dass sie und Ehemann Dieter früher nach einem Streit immer auf eine ganz besondere Art Versöhnung gefeiert hätten nämlich bei einem Picknick mit leckeren Butter-Leberwurst-Brötchen. "Klar waren das schöne Momente", schwelgt Groschenroman-Liebhaberin in der Vergangenheit.

Doch die TV-Aufnahmen sind bereits einige Monate alt Silvia und Dieter leben seit einigen Monaten getrennt. Und nach allem, was vorgefallen ist, dürfte ein Leberwurst-Picknick wohl nicht mehr ausreichen, um das einstige Traumpaar wieder zusammenzubringen. Aber vielleicht wäre es ja ein Schritt in die richtige Richtung? Schließlich wurden die Wollnys in letzter Zeit wieder mehrmals zusammen gesichtet...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion