Sarafina mit Freund, Mutti und Jeremy-Pascal

Die Wollnys - So schick beim Echo 2013!

22.03.2013 > 00:00

© WENN

Es war ein großes Erlebnis für XXL-Familie!

Die Wollnys bei der Echo-Verleihung: Mutti Silvia, Sohn Jeremy-Pascal, sowie Tochter Sarafina und Freund Peter haben sich in Schale geschmissen und unter die Promis gemischt.

Schon am roten Teppich posierten sie professionell für die Fotografen. Ein bisschen unsicher guckten die TV-Lieblinge noch. Aber das ist klar, die Wollnys gehen ja nicht täglich zu glamourösen Promi-Veranstaltungen.

"In Berlin beim Echo, hamma hier ;)", postete Peter via Facebook. Auch seine Freundin Sarafina fand's "ganz toll".

Silvia Wollny war eher ein bisschen überfordert von der Situation und machte sich ebenfalls auf Facebook Luft.

"Sind jetzt gut in Berlin angekommen. War das eine Horrorfahrt nur Unfälle und Sch.... Wetter...Ich wünsche euch allen eine gute Nacht und süße Träume :) Ich könnte jetzt auch 24 Stunden an einem Stück schlafen, aber sonst verpassen wir die Echo-Verleihung :)) Lieben Gruß, Silvia."

Die Mutter des Wollny-Clans hatte sich ein rotes Kleid mit Rosen am Bund ausgesucht und verwandelte sich in einen ganz anderen Menschen. Nichts erinnerte mehr an die Mutter von elf Kindern in Pulli und Jogginghosen. Peter und Jeremy-Pascal trugen Anzug und auch Sarafina hat sich ein traumhaftes Kleid in Rosa- und Lilatönen gekauft.

Vor allem die vielen Stars vor Ort begeisterten die Wollyns.

"Yeah, gerade den Checker von DMAX getroffen auf der Aftershow Party in Berlin beim Echo. Yeah, und noch viele viele mehr. Ich frage mich, warum kennen uns alle, haha", freut sich Jeremy-Pascal.

Für ihr erstes Mal haben sich die Wollnys auf dem roten Teppich sehr gut geschlagen und beim nächsten Mal wird's noch besser.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion