Dieter Bohlen nimmt sich die Kandidaten vor

Dieter Bohlen: Kandidaten im Pop-Titan-Check

16.05.2015 > 00:00

© © RTL / Stefan Gregorowius

Endlich ist es so weit, heute Abend steigt das große Finale von "Deutschland sucht den Superstar" 2015!

Um den Siegertitel kämpfen bzw. singen Antonio (30), Severino (28) und Viviana (17). Eins steht fest, es wird ein spannendes Rennen, denn alle drei Finalisten haben neben einer großen Portion Talent auch eine große Menge Fans an den Telefonen sitzen.

Pünktlich zum großen DSDS-Finale hat Pop-Titan Dieter Bohlen (61) seinen ganz persönlichen Kandidaten-Check durchgeführt. Gegenüber der Bild verriet das Jury-Oberhaupt, was er zu den einzelnen Finalisten so zu sagen hat!

Besonders für den stimmgewaltigen Italiener Antonio findet der Pop-Titan extrem lobende Worte:

"Unsere Antwort auf Joe Cocker. Der röhrt wie ein Ferrari bei 400 Stundenkilometern. Der hat keine Stimme, der hat einen Orkan in den Stimmbändern. Er kämpft und singt wie ein Löwe", so Dieter Bohlen anerkennend.

Sein Fazit: "Wenn er singt, geht bei mir das Herz auf und bei Mandy ganz andere Sachen (die Bluse?). Die Stimme macht Amore am Ohre".

Und auch für Severino ist der Pop-Titan voll des Lobes:

"Der hat gezeigt, dass er alles kann, von ,Uptown Funk' bis ,Unchained Melody', alles absolute Hammerklasse. Bewegt sich super, spielt mit der Kamera wie ein Profi und singt Töne, die sind höher als der Mount Everest."

Der Pop-Titan befindet: "Sogar Superman ist ein Fan von ihm oder, warum denkt ihr, trägt der ein ,S' auf seinem T- Shirt?"

Zuletzt zeigt sich der DSDS-Juror dann noch voller Begeisterung für die Jüngste unter den Finalisten, Küken Viviana:

"Die, die auf UPS stehen und das Gesamtpaket sehen, können an Viviana kaum vorbei. Ein 17-jähriges Mädchen, beliebt wie Nutella, mit einer Wahnsinns-Stimme. Selten habe ich Mädchen gehört, die selbst die schwierigsten Titel so toll singen können. Bei ,DSDS' werden kleine Küken eben nicht geschreddert, sondern können Superstar werden.

Des Pop-Titanens Fazit lautet: "Bei Viviana würde ich gerne zum Organspender werden und ihr mein Herz schenken", und weiter: "Ein Finale ohne sie wäre wie Heino ohne Brille!"

Klingt, als wäre da jemand wirklich zufrieden mit der aktuellen Riege an DSDS-Finalisten! Und wer dann tatsächlich der neue Superstar 2015 wird, können alle Fans heute Abend um 20.15 Uhr auf RTL verfolgen!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion