Heino: Von der Jury-Bank ins Dschungelcamp?

Dieter Bohlen: Kein Bock mehr auf Heino?

03.05.2015 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Pop-Titan vs. Schlager-Ikone: Braut sich da etwa Ärger zusammen?

Es ist kein Geheimnis, dass neben Dieter Bohlen (61) kein Juror lange bei "Deutschland sucht den Superstar" bestehen kann. Der Jury-Chef lässt sich jedes Jahr wieder eine komplett neue Belegschaft ans Pult zaubern. Die einzige Konstante: er selbst. Mit manchen Jury-Kollegen versteht er sich allerdings besser als mit anderen...

Momentan sieht es so aus, als hätte der "Pop-Titan" aus Tötensen keine Lust mehr auf seinen bislang ältesten Jury-Kollegen: Während der zweiten "DSDS"-Eventshow wetterte Bohlen vor versammelter Runde gegen Schlagerstar Heino (76).

Als Heino keine Prognose abgeben wollte, wer die Show als nächstes verlassen muss, polterte Bohlen sichtlich genervt: "Mensch Heino, du sollst dich da nicht raushalten. Du wirst dafür bezahlt, dass du dich nicht raushältst." Heino war die Kritik der blonden Pop-Eminenz herzlich egal - er hielt sich trotzdem raus.

Mal sehen, ob es zwischen den beiden beim Finale noch zum erbitterten Showdown mit Faustkampf kommt... Dann stimmen vielleicht auch wieder die Quoten.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion