Dieter Bohlen macht mit Beatrice Egli Schluß!

Dieter Bohlen macht mit Beatrice Egli Schluss!

09.04.2014 > 00:00

© WENN.com

Gerade noch feierte sie überglücklich ihren ersten Echo, jetzt bekommt sie einen harten Dämpfer.

Dieter Bohlen trennt sich von seinem DSDS-Schützling Beatrice Egli.

Das Schlagersternchen hatte 2013 "Deutschland sucht den Superstar" für sich entscheiden können. Gemeinsam produzierten sie zwei Alben.

Doch von nun an ist Schluss mit der gemeinsamen Arbeit.

"Bild" gegenüber begründet Dieter Bohlen die Trennung von der Schweizerin folgendermaßen: "Irgendwie stimmt die Chemie zwischen Bea und mir nicht mehr und dann sollte man einfach aufhören. Ich bin stolz auf den Erfolg, aber manchmal ist es eben besser, auf dem Höhepunkt auf Wiedersehen zu sagen."

Offensichtlich braucht der Pop-Titan einfach mal wieder Frischfleisch: "Ich glaube, ich hab jetzt wieder Spaß bei der Arbeit mit anderen Künstlern. Ich wünsche Bea aber alles Gute für ihre Zukunft."

Es bleibt abzuwarten, inwieweit die Abfuhr von Bohlen die zukünftige Karriere von Beatrice Egli beeinflussen wird.

Er ist schließlich als Produzent für Künstler ein absoluter Erfolgsgarant.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion