Jury-Zoff bei "Das Supertalent"

Dieter Bohlen: "Was Bruce gesagt hat, ist völliger Quatsch."

16.11.2013 > 00:00

© GettyImages

Heute Abend buhlen neue Kandidaten um den Einzug in die nächste Runde von "Das Supertalent": Der 6-jährige Ibrahim beschwert sich über fehlendes Playback, Dieter Bohlen kommt auf der Bühne in den Genuss einer ganz besonderen "Massage" und Lena Gercke und Bruce Darnell lassen sich zum Folklore-Tanz hinreißen Friede, Freude, Eierkuchen.

Von wegen: In einem Fall ist sich die sonst so harmonisch wirkende Jury so gar nicht einig. Der Auftritt von Kandidatin Jennifer birgt offenbar so viel Sprengstoff, dass Dieter und seine Kollegen sich partout nicht einigen können ihre Performance endet im Jury-Zoff. Während Lena die Darbietung "ganz, ganz mutig" findet, weiß Bruce nicht, ob Jennifer das "gewisse Etwas" mitbringt. Pop-Titan Dieter ist anderer Meinung und poltert los: "Was Bruce gesagt hat, ist völliger Quatsch." Kandidatin Jennifer ist der Jury-Knatsch gar nicht recht: "Nicht streiten jetzt", ermahnt sie die erhitzten Gemüter.

Wie sich die Jury am Ende entscheidet und ob Jennifers "mutiger" Auftritt sich gelohnt hat, erfahrt ihr heute Abend ab 20:15 bei RTL.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion