Dieter Wollny

Dieter Wollny: TV-Aus für die Wollny-Kids!

13.09.2013 > 00:00

© RTL 2

Das war's dann wohl.

Dieter Wollny (54) hat sich vor Gericht gegen seine Ex-Frau Silvia durchgesetzt. Seine minderjährigen Kinder dürfen in Zukunft NICHT mehr im TV gezeigt werden.

Was das für die RTL2-Serie bedeutet, ist ungewiss. Fest steht jedoch, dass die Sendung künftig u.a. ohne Loredana, Estefania, Sarah-Jane auskommen muss. Sechs Wollny-Kids sind insgesamt von dem Urteil betroffen.

Seit der Trennung von Dieter und Silvia kämpfte der Familienvater erbittert darum, dass seine Kinder nicht mehr in der Öffentlichkeit stattfinden.

In der ersten Instanz gewann Silvia Wollny. Sie wollte Dieters Sorgerecht beschränken lassen, damit er sich nicht mehr einmischen darf.

In der gestrigen Urteilsverkündung erklärte der Richter jedoch laut "bild.de": "Es kann nicht festgestellt werden, dass das Drehen der Sendung förderlich für die Kinder ist. Das Sorgerecht des Vaters kann hier nicht einfach beschnitten werden."

Das bedeutet: Silvia braucht künftig Dieters Einwilligung, wenn die Kinder vor die Kamera sollen. Und die wird er wohl nicht gewähren.

Acht neue Folgen mit allen Kindern sind bereits im Kasten und werden auch noch ausgestrahlt. Danach ist Schluss. Wie es weitergeht, hat RTL2 noch nicht verraten.

Lieblinge der Redaktion