Jennifer Grey in "Dirty Dancing"

"Dirty Dancing": So sieht "Baby" Jennifer Grey heute aus

12.12.2016 > 15:14

© TMG

Der ultimative Männeralbtraum für jeden Pärchen-Video-Abend: Während er sich unter "zusammen einen Film gucken" etwas ganz anderes vorgestellt hat, schmachtet sie gemeinsam mit "Baby" (Jennifer Grey) den Tanzmoves von Johnny (Patrick Swayze) hinterher.

Aber damit ist sie nicht allein. "Dirty Dancing" ist heute noch absoluter Kino-Kult. Aus Patrick Swayze wurde ein Weltstar, aber was wurde aus Jennifer Grey? Es folgten zwar weitere Filme, doch der große Durchbruch kam nicht. Noch heute gibt sie einer Entscheidung in ihrem Leben die Mitschuld daran.

Jennifer Grey 2016getty

Sie ließ sich nach "Dirty Dancing" ihre recht prägnante Nase operieren. Aber mit dem Höcker auf der Nase wurde sie auch ihren Wiedererkennungswert los. "Ich bin als Berühmtheit in den Operationssaal gegangen – und als Unbekannte herausgekommen. Es war wie in einem Zeugenschutzprogramm oder als wäre man unsichtbar. Ich werde immer diese einstmals berühmte Schauspielerin sein, die niemand erkennt…wegen einer Nasen-OP.“

Derzeit spielt Jennifer Grey in der noch recht neuen Serie "Red Oaks" mit. Das Setting der Serie erinnert sogar ein wenig an das von "Dirty Dancing". In Film und Serie ist gleichermaßen ein Country-Club das Setting. 

Übrigens - SO sieht Penny heute aus:

 
TAGS:
Bikini
UVP: EUR 17,89
Preis: EUR 12,49
Sie sparen: 5,40 EUR (30%)
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 39,90 Prime-Versand
Sie sparen: 20,00 EUR (33%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 11,99
Preis: EUR 8,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,40 EUR (28%)
Lieblinge der Redaktion