Dita Von Teese trauert um ihren Hund

Dita Von Teese trauert um ihren Hund

10.04.2012 > 00:00

Dita Von Teeses Hund ist gestern verstorben, was die Tänzerin in tiefe Trauer stürzt. Die Burlesque-Tänzerin tat ihre Trauer über den Verlust des kleinen Vierbeiners jetzt via Twitter kund, indem sie zwitscherte: "Meine geliebte Eva ist heute Abend verstorben. Vielen Dank für eure lieben Worte. Sie bedeuten mir eine Menge." Der Hund der Ex-Frau des Schock-Rockers Marilyn Manson war nur kurz zuvor verschwunden, was die Tänzerin bereits dazu veranlasst hatte, ihre Follower über die Microbloggingplattform um deren Mithilfe bei der Suche zu bitten. "Meine Hündin Eva ist verschwunden", klagte sie. "Wenn irgendwer in Los Feliz/LA sie sieht, dann schreibt mir bitte eine Mail. Außerdem freue ich mich über nette Worte, dass sie wiedergefunden wird!" Woran der kleine Dackel verstarb, ist bisher nicht bekannt. © WENN

Lieblinge der Redaktion