Dizzee Rascal spendet Fußballsong-Geld an guten Zweck

Dizzee Rascal spendet Fußballsong-Geld an guten Zweck

08.06.2010 > 00:00

Dizzee Rascal plant, die Tantiemen, die er vom offiziellen England World Cup-Song bekommt, an eine Kinder-Charity zu spenden. Der britische Rapper hat sich mit dem Komiker James Corden zusammengetan, um zur Unterstützung der englischen Fußballnationalmannschaft bei der bevorstehenden Weltmeisterschaft in Südafrika "Shout" aufzunehmen. Während eines kürzlichen Auftritts in Simon Cowells TV-Show "Britain's Got Talent" enthüllte er, dass er und Corden kein Geld von dem Track verdienen, sondern ihren Tantiemen-Anteil an das britische Great Ormond Street Hospital für Kinder spenden. Dizzee Rascal: "Wir spenden unseren Teil an einen guten Zweck, ich und James." Corden fügte hinzu: "Dizzees Tantiemen und meine Tantiemen gehen alle an das Great Ormond Street Hospital." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion