Star-DJ Avicii hat alle Auftritte abgesagt.

DJ Avicii: Tour und Termine abgesagt

09.09.2014 > 00:00

© Getty Images

Sorge um DJ Avicii! Der schwedische Musiker hat seine Tour und alle öffentlichen Auftritte abgesagt. Als Grund dafür nannte das Management gesundheitliche Gründe.

Avicii musste schon im Frühjahr eine Reihe von Konzerten verschieben. Damals wurde er am Blinddarm und an der Gallenblase operiert. Angeblich hat er sich davon immer noch nicht vollständig erholt, weshalb er "alles touren und Promotion-Aktivitäten" abgesagt hat.

In Stockholm ruht sich der Star-DJ nun aus und wartet darauf, bis sein Körper wieder vollständig fit ist. Einige Medien glauben, dass ihm der Stress zu viel wurde und er kurz vorm Burn-Out steht. Avicii soll sich überanstrengt haben und dringend eine Pause vom Showbusiness brauchen.

Andere spekulieren über eine mögliche Drogensucht. Schon als er im März 2013, offiziell wegen der Bauchspeicheldrüse, Termine verschoben hatte, kamen diese Gerüchte auf. Tim Bergling, wie der DJ mit bürgerlichem Namen heißt, wies alle Vorwürfe zurück. Er erklärte, weder Drogen zu nehmen, noch Alkohol zu trinken: "Ich mache zwar immer noch Party aber ich trinke keinen Schluck dabei!", sagte er vor wenigen Monaten der Bravo.

Seine Fans wünschen Avicii per Social Media gute Besserung. Sie hoffen, dass er bald wieder gesund wird und eine neue Tour organisiert.

Lieblinge der Redaktion