DJ Felix Jaehns "Cheerleader" auf Platz 1 der US-Charts!

DJ Felix Jaehns "Cheerleader" auf Platz 1 der US-Charts!

23.07.2015 > 00:00

© Facebook / Felix Jaehn

Felix Jaehn ist eine echte Sensation gelungen! Der 20-Jährige hat es mit seinem Song "Cheerleader" auf Platz 1 der US-amerikanischen Billboard-Charts geschafft und das ist seit unfassbaren 26 Jahren keinem deutschen Interpreten mehr gelungen!

Der Song ist ein Cover des jamaikanischen Künstlers OMI und läuft hierzulande in den Radios derzeit rauf und runter. Auch in Kanada, Großbritannien, Frankreich und Australien schaffte es Felix Jaehn mit seinem Mega-Hit "Cheerleader" auf Platz 1 der Charts.

Angesichts dieses großen Erfolges meldete sich sogar der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier via Facebook zu Wort und gratulierte dem jungen DJ: "Glückwunsch an Felix Jaehn! Er führt als erster Deutscher seit 26 Jahren wieder die Spitze der US-amerikanischen Billboard-Chats an."

Zuletzt hat es das Pop-Duo "Milli Vanilli" im Jahr 1989 an die Spitze der US-Charts geschafft dabei hat sich im Nachhinein herausgestellt, dass die beiden Männer gar nicht selbst gesungen haben!

Felix Jaehn kann seinen Sensations-Erfolg selbst noch gar nicht richtig fassen, bedankt sich aber brav bei all den Glückwünschen.

Lieblinge der Redaktion