Anlässlich ihres 28. Geburtstags hat es Jessica Alba gleich doppelt krachen lassen!

Doppelt gefeiert hält besser

29.04.2009 > 00:00

© ACTION PRESS

Eigentlich hatte Jessica Alba erst am Dienstag, den 28. April, Geburtstag. Das hielt sie aber nicht davon ab, ihren Ehrentag schon im Vorfeld zu feiern! Wie viele andere Stars auch verlegte sie die dazu gehörige Sause einfach aufs Wochenende und ließ es zusammen mit Ehemann Cash Warren und rund 50 Gästen am vergangenen Sonntag richtig krachen! Thema der Feier, die in der Bude des Paars veranstaltet wurde, und Dresscode für die Gäste: die Achtzigerjahre. Dementsprechend kamen nur Songs von Künstlern aus dieser Zeit auf den Plattentellern, so dass Gäste wie Kollegin Rosario Dawson oder Comedian Sarah Silverman zu den Hits von Madonna Prince oder Michael Jackson schunkelten, sich bei Brettspielen wie Vier gewinnt oder Halma duellierten, an Mojitos nippten und mexikanische Gerichte futterten. Etwas wilder ging es laut RadarOnline.com in der Nacht von Montag auf Dienstag zu! Da feierte Jessi im Hollywood-Club "H.Wood" mit Cash in ihren Geburtstag rein, kippte ein Glas Champagner nach dem anderen, entkleidete sich zur Freude aller Besucher oberhalb bis auf ein knappes Korsett, legte im Anschluss einen heißen Lap Dance aufs Parkett und tanzte schließlich auf der Couch.

Lieblinge der Redaktion