Doreen Steinert ließ sich ihren eigenen Namen tätowieren

Doreen Steinert ließ sich ihren eigenen Namen tätowieren

24.02.2015 > 00:00

© Facebook

Es ist ein schöner Brauch, sich den Namen der Person tätowieren zu lassen, die man am meisten liebt. Bei Doreen Steinert (28) wäre das dann also... Doreen Steinert...

Die Sängerin trägt neuerdings ihren eigenen Namen auf dem Ringfinger - genauer gesagt die Abkürzung Dori.

Bei Facebook postete sie jetzt ein Foto des Tattoos. "A little Dori and a little Dior too", schrieb der Ex-"Nu Pagadi"-Star zu dem Bild.

Ein klares Bekenntnis zu ihrem Single-Leben! Mit Männern hatte die Blondine in der Vergangenheit schließlich nicht allzu viel Glück: Erst platzte ihre Verlobung mit Rapper Sido, und im Herbst zerbrach auch ihre Liebe zu Künstler Michael Jackson.

Statt Verlobungsring trägt sie jetzt also ihr Namenstattoo am Finger. Von den Fans bekommt sie dafür eine Menge Bewunderung. "Sehr geil", "Genial", Respekt", lauten die Kommentare.

Und vielleicht macht sie mit so viel Frauenpower ja auch ihrer neuen Freundin Jasmin Tawil Mut. Die geht momentan schließlich auch durch eine harte Trennungszeit...

Lieblinge der Redaktion