Dr. Conrad Murray verliert seine Approbation

Dr. Conrad Murray verliert seine Approbation

04.01.2012 > 00:00

Dr. Conrad Murray wurde jetzt seine Zulassung als Arzt entzogen. Der ehemalige Leibarzt von Michael Jackson, der wegen fahrlässiger Tötung an dem King of Pop zu 4 Jahren Haft verurteilt wurde, erlebte nun einen erneuten Tiefschlag. Dem Doktor wurde von der Ärztekammer in Kalifornien die Zulassung als Arzt entzogen. Dies ist laut TMZ.com bei einer Gefängnisstrafe eine automatische Folgeerscheinung für jeden Mediziner. © WENN

Lieblinge der Redaktion