Drew Barrymore ist erblondet

Drew Barrymore: Sie ist wieder eine Blondine!

30.04.2013 > 00:00

© Michael Wright/WENN.com

Es gibt wohl kaum eine Farbe oder Frisur, die Filmstar Drew Barrymore noch nicht auf dem Kopf getragen hat. Ob gelockt oder glatt, ob blond, braun oder rot, die Schauspielerin liebt die Veränderung und wechselt ihren Look fast so regelmäßig wie andere Frauen ihre Handtaschen.

Zuletzt erstrahlten Drews Haare für kurze Zeit in einem satten Kastanienbraun. Doch von ihrem Dasein als Brünette hat sich die 38-Jährige jetzt verabschiedet. Denn seit kurzem ist sie wieder blond. Ganze fünf Stunden soll die Verwandlung in dem von ihr aufgesuchten Friseurstudio in Los Angeles gedauert haben. Ob der Hollywood-Star nach so viel Aufwand auch mit dem Ergebnis zufrieden ist? Die Fotos, die Drew kurz nach dem Umstyling zeigen, lassen nicht wirklich eine Antwort auf diese Frage zu denn die Schauspielerin hat ihr Gesicht hinter einen großen Sonnenbrille versteckt.

Wir finden aber, das Ergebnis kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Eine hübsche Frau entstellt eben nichts - weder ein Damenbart noch eine ständig wechselnde Haarfarbe.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion