Silva Gonzalez hofft auf eine Dschungel-Romanze

Dschungelcamp 2013 - Silva Gonzalez will sich verlieben

08.01.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Erst feierte Silva Gonzalez (33) mit den "Hot Banditos" ein überraschendes Comeback. Um sich noch einmal den Erfolgskick zu geben, zieht er nun ins Dschungelcamp 2013. Für Silva Gonzalez ist das Camp eine Art Gladiatoren-Arena: "Denn der Beste, Stärkste und Klügste gewinnt." Und was das betrifft, hat Silva auch schon einen konkreten "Dschungelcamp"-Kandidaten im Auge: sich selbst.

Aber ein bisschen Angst, hat Silva Gonzales trotzdem vorm Dschungelcamp 2013: "Das ist für mich das kleinste Übel. Das Heftigste wird sein, mit dem Hunger klarzukommen, 24 Stunden mit anderen Menschen sehr eng zusammenzuleben und zu wissen, dass die Kameras immer auf dich gerichtet sind." Um sich etwas heimisch zu fühlen nimmt er eine Badeinsel und ein Fitnessband mit nach Australien.

Kommt es zum Streit im Dschungelcamp will Silva ordentlich zurückfeuern. Immerhin trägt er, wie er selbst sagt, sein Herz auf der Zunge.

Sein größter Wunsch fürs Dschungelcamp 2013 ist es, eine neue Liebe zu finden.

"Nach einer langen Beziehung bin ich wieder frei und genieße mein Leben. Von daher kam der Dschungel zum richtigen Zeitpunkt, ich habe richtig Lust mich zu verlieben. Mal schauen, was geht."

Vielleicht ist Claudelle Deckert was für ihn, die sucht immerhin einen schnuckeligen Kerl im Camp.

Mehr über die "Dschungelcamp"-Kandidat Silva Gonzalez lest Ihr HIER >>

Hier geht's zum "Dschungelcamp"-Special 2013.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion