Das Dschungelcamp 2014 war ein voller Erfolg

Dschungelcamp 2014: Das erfolgreichste Camp ever, ever, EVER!

03.02.2014 > 00:00

© RTL / Stefan Menne

Es war das Dschungelcamp der Superlative: Nicht nur, dass Larissa Marolt (21) den internationalen Dschungelprüfungs-Rekord knackte. Auch in jeder anderen Hinsicht war die diesjährige Staffel ein voller Erfolg.

Im TV: Die Quoten können sich wahrlich sehen lassen! Im Schnitt verfolgten 7,95 Millionen Menschen die Sendung - ein bisheriger Spitzen-Wert!

Im Internet: Auch online mischte die Show vorne mit. Insgesamt 27,4 Millionen Videoabrufe bescherten dem Dschungelcamp einen absoluten Bestwert. Mit seinem Angebot "RTL inside" landete der Sender ebenfalls einen Volltreffer. Auf Twitter und Facebook wurde zudem so viel unter dem Hashtag zur Sendung diskutiert wie nie zuvor.

In den Charts: Lily Allen lieferte mit "Hard Out Here" den Titelsong für das Dschungelcamp 2014. Der Song wurde pünktlich zum Staffelstart veröffentlicht und stieg prompt auf Platz zwei in den deutschen Charts ein.

Mal abwarten, ob diese Rekorde im kommenden Jahr noch geknackt werden können...

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion