Silvia Wollny durfte, wie auch Kim Dotcom, nicht ins Dschungelcamp.

Dschungelcamp 2014: Silvia Wollny im Bikini?

28.11.2013 > 00:00

© GettyImages

Von Neuss in den Urwald?

Silvia Wollny wird als ganz heiße Kandidatin für das Dschungelcamp 2014 gehandelt.

Immerhin hat die TV-Mutti die besten Voraussetzungen: Sie ist ziemlich hart im Nehmen. "Ich bin schon mit ekligeren Dingen klargekommen. Das Motto 'Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht' trifft auf mich nicht zu", stellt sie gegenüber InTouch klar. "Ich habe schon oft au dem Boden geschlafen und kenne Luftmatratzen von unseren Campingurlauben."

Ein Problem gibt es jedoch - und zwar die Kleiderordnung im Dschungelcamp. Halbnackt vor der Kamera? Nicht mit Mama Wollny! "Im Bikini werden mich die Leute aber auf keinen Fall zu Gesicht bekommen - wenn, dann nur im Badeanzug!", erklärt sie.

Als Dschungel-Mutti würde Silvia Wollny aber sicher auch im Badeanzug eine gute Figur machen. Und wenn es darum geht, Geld für ihre Großfamilie zu verdienen, kennt die Elffach-Mama bekanntermaßen nichts! Vielleicht werden die zwei Wochen fernab des Familienhauses ja sogar verhältnismäßig erholsam...

Welche anderen Promis noch im Rennen fürs Dschungelcamp 2014 sind, erfahrt Ihr in der aktuellen InTouch - ab heute am Kiosk!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion