Im Dschungelcamp 2015 wird einiges anders

Dschungelcamp 2015: Neue Regeln für die Dschungelprüfungen

12.01.2015 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Zur Vorbereitung auf das Abenteuer Dschungelcamp haben die Kandidaten sicherlich fleißig die vergangenen Staffeln studiert. In diesem Jahr dürfte das den Teilnehmern jedoch wenig nützen - RTL hat sich nämlich einige Regeländerungen einfallen lassen...

"Ich freue mich zu sagen: Es wird zwei sehr große Neuerungen geben. Und viele kleinere Neuerungen. Das hat mit den Dschungelprüfungen zu tun, die sind dieses mal ganz anders als bisher", verriet Dr. Bob bereits im Vorfeld gegenüber RTL.

Was sich konkret verändert hat, will der Dschungel-Doc jedoch noch nicht verraten. Allerdings weiß er genau, dass auch in diesem Jahr sicherlich wieder einige Kandidaten mit falschen Vorstellungen in den Urwald ziehen werden. "Die meisten Promis kommen immer noch her und glauben, das sei ein Filmset. Die glauben, sie bekämen extra Wasser und Essen. Dann fragen sie danach und ich kann ihnen nur sagen: Leute: Das hier ist die Realität."

Eines dürfte jedenfalls sicher sein: Heulkrämpfe und Panikattacken wird es auch bei den diesjährigen Dschungelprüfungen wieder geben.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion