Das Dschungelcamp soll verlängert werden

Dschungelcamp 2015: RTL verlängert die Sendezeit!

20.01.2015 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Kein Streit, keine Ausraster, keine Zusammenbrüche - das Dschungelcamp 2015 ist bisher nicht gerade ein emotionales Feuerwerk. Und das bekommt RTL nun auch an den Quoten zu spüren: Die schwächeln nämlich gewaltig. Am Sonntag schalteten nur noch 5,64 Mio Zuschauern ein - ein eindeutlicher Einbruch.

Nun will der Sender zu einem altbewährten Mittel greifen, um die Show zu pushen: Es gibt mehr Sendezeit! Am Dienstag und voraussichtlich auch am Donnerstag wird das Dschungelcamp bis Mitternacht laufen. Die nachfolgende Sendung entfällt.

Auf diese Weise können mehr Bilder aus dem Camp gezeigt werden und - so die Hoffnung - die Zuschauer bekommen ein paar mehr Emotionen aus dem Urwald mit. Bleibt nur zu hoffen, dass die Kandidaten da auch mitspielen. Die pflegen bisher nämlich ein äußerst harmonisches Miteinander und denken anscheinend gar nicht daran, sich so richtig schön gehen zu lassen.

Die Verlängerung der Sendezeit ist indes keine neue Maßnahme von RTL. Bereits im vergangenen Jahr gab es zweistündige Folgen. Nur dass es damals eben auch wesentlich mehr zu zeigen gab...

"Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

TAGS:
Lieblinge der Redaktion