Sie kämpfte hart, doch musste nun gehen

Dschungelcamp 2015: Sara Kulka muss als nächste das Camp verlassen

26.01.2015 > 00:00

© RTL

Auch die junge Model-Mutter kann raus und zurück zu ihrer Familie. Mit Sara Kulka fliegt eine weitere Favoritin. Wer hätte das gedacht?

In verschiedenen Umfragen und auch bei InTouch Online rangierte Sara neben Angelina Heger und Jörn Schlönvoigt unter den Top-3-Favoriten für die Dschungelkrone. Immerhin hat das Ex-GNTM-Model schon den Titel beim sehr ähnlichen Format "Wild Girls - Auf High Heels durch die Wüste" geholt.

Für das Dschungelcamp hat es leider nicht gereicht. Lag es am Ende doch daran, dass sie, wie sie selbst sagt, "keine wahren Freunde" hat? Im Gegensatz zu Angelina, der man ebenfalls gute Chancen auf den Titel ausrechnete, bevor sie unrühmlich das Handtuch warf, schien Sara den Ehrgeiz zu haben, die Dschungelcamp-Erfahrung bis zum Ende durchzuziehen.

Dennoch wird Sara wohl über diese kleine Niederlage gut hinwegkommen. Immerhin warten außerhalb des Camps ihre kleine Tochter, ihr Mann und eine beachtliche Gage auf sie. Angeblich sei sie mit 135.000 Euro die Gagenkönigin des Camps. Da sie ja auch bis man sie rauswählte, ausharrte, muss sie nicht wie Angelina auf die Hälfte verzichten.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion