Walter ist in den letzten Jahren extrem gealtert

Dschungelcamp 2015: Walter Freiwald gilt als Choleriker

08.01.2015 > 00:00

© RTL

Das kann ja heiter werden!

Eigentlich vermittelt Walter Freiwald (60) ja den Eindruck einer unerschütterlichen Frohnatur. Die Wahrheit sieht jedoch ganz anders aus...

Der angehende Dschungelcamper hat nämlich eine ziemlich aufbrausende Seite. "Er ist Choleriker. Das wird lustig", erklärte sein ehemaliger "Der Preis ist heiß"-Kollege Harry Wijnvoord (65) gegenüber "bild.de".

Der Moderator war 2004 selbst im Dschungelcamp und weiß also, wovon er spricht. Seinen Ex-Kollegen Walter Freiwald kennt nach 1873 gemeinsamen Sendungen ebenfalls in- und auswendig.

"Ich weiß nicht, ob er die Dschungelprüfungen besteht oder ob er überhaupt welche machen wird. Aber ich glaube, dass er über seinen Schatten springen könnte", orakelt Harry Wijnvoord.

Eine glänzende Dschungel-Karriere sagt er Walter Freiwald jedoch nicht voraus: "Er bekommt in dem Moment Probleme, in dem er in den Dschungel geht." Denn: "Es wird für ihn sehr schwer sein, sich in eine Gruppe einzufügen. Er wird versuchen, eine leitende Rolle einzunehmen. Aber nicht aus Überzeugung oder weil er eine Leitfigur ist, sondern weil er meint, die Nummer 1 zu sein."

Sein Tipp für den perfekten Luxusgegenstand: "Einen Maulkorb!" Oha...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion