Walter Freiwald setzt Frisuren-Trends

Dschungelcamp 2015: Walter Freiwald kreiert Kult-Frisur

22.01.2015 > 00:00

© RTL / Stefan Menne

Keine Frage: Walter Freiwald (60) ist wirklich die Dschungelcamp-Überraschung des Jahres - und zwar in jeder Hinsicht!

Nicht nur mit seinen erstaunlichen Beichten und schrägen Sprüchen sorgt die Teleshopping-Legende für Erstaunen bei Mit-Campern und Zuschauern. Jetzt setzt der Show-Dino auch noch Frisuren-Trends!

Für die gestrige Dschungelprüfung hatte sich Walter Freiwald die Haare zu einer extravaganten Palme zusammengebunden. Das Publikum war offenbar begeistert von dem neuen Look. Es dauerte jedenfalls nicht lange, bis bei Facebook und Twitter eifrig über die Walter-Palme diskutiert wurde.

"Ich erwarte von Walter ein Zöpfchen-Tutorial, wenn er wieder draußen ist!", "Walter hat die Frisur, die meine Babynichte beim Brei essen gemacht kriegt", "Empfängt der Walter eigentlich Radio mit der Frisur?", "Mit der neuen Frisur sieht Walter aus wie ein Yorkshire Terrier", "Welche Vogelart ist es eigentlich, die auf Walters Kopf brütet?", lauten die hämischen Kommentare.

Heute wird Walter Freiwald übrigens mit Stirnband im Stil von Rocky Balboa zur Ekelprüfung antreten. Mal abwarten, ob es dann morgen einen neuen Hype geben wird...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion