Aurelio überrascht im Dschungel mit viel Teamgeist

Dschungelcamp 2015: Zeigt Aurelio Savina sein wahres Gesicht?

20.01.2015 > 00:00

© Facebook / Aurelio Savina

Er ist die bisher vielleicht größte Überraschung des diesjährigen Dschungelcamps: Aurelio Savina (37). Präsentierte sich der 37-Jährige bei der "Bachelorette" noch als ziemlicher Einzelgänger, so fällt er ihm Urwald eher durch Hilfsbereitschaft und Teamfähigkeit auf - seine wenig harmonische Beziehung zu Walter Freiwald (60) einmal ausgenommen.

Eine Frage drängt sich da geradezu zwangsläufig ist: Zeigt Aurelio im Dschungel sein wahres Gesicht oder ist er einfach ein ziemlich guter Schauspieler? InTouch Online hat am Rande der Fashion Week mal bei zwei Leuten nachgefragt, die es wissen müssen nämlich bei Bachelorette Anna Hofbauer (26) und ihrem Liebsten Marvin Albrecht (26).

"Mir gefällt Aurelio wirklich sehr gut im Dschungel", lobt Anna die aber auch zugeben muss, von dem "neuen" Aurelio schon ein bisschen überrascht zu sein. Ganz anders hingegen Marvin. Der 26-Jährige verbrachte während des "Bachelorette"-Drehs mehrere Wochen mit dem Italiener und hält seinen Dschungel-Auftritt für absolut authentisch.

"Ich durfte ihn auch abseits der Kameras mal kennenlernen, von daher ist er so, wie ich ihn kennengelernt habe. Ich ziehe meinen Hut vor ihm, dass er das alles so durchzieht. Er ist ein Teamplayer, er macht die Prüfungen anstandslos und zieht es einfach durch. Mein Respekt!", so Marvin.

Na, das klingt doch wirklich ganz so, als ob Aurelio sich dieses Mal tatsächlich gegen den großen Schauspiel-Auftritt entschieden hätte...

"Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

TAGS:
Lieblinge der Redaktion