Dschungelcamp 2017: Thomas Häßler ist dabei

07.11.2016 > 08:39

Ein ehemaliger Spitzensportler gehört inzwischen fest zum alljährlichen Ensemble der Dschungelcamp-Kandidaten. In diesem Jahr übernimmt diese Rolle Thomas Häßler. Der einstige Profi-Fußballer soll laut "bild.de" eine der elf Urwald-Pritschen belegen...

Thomas Häßler Dschungelcamp 2017
Thomas Häßler

Mit dem 50-Jährigen würde zum ersten Mal ein echter WM-Held für RTL in den Dschungel gehen. Er gewann nicht nur 1990 den Weltmeistertitel, sondern wurde mit der Nationalelf 1996 auch noch Europameister. Besser hätte seine Fußball-Karriere also kaum laufen können.

2004 beendete er seine aktive Karriere jedoch und arbeitet seit 2006 als Trainer. In letzter Zeit zieht es ihn jedoch immer wieder ins TV: Erst Anfang des Jahres tanzte er bei "Let's Dance" mit. Dort flog er nach der fünften Show raus. Ob er im Dschungelcamp weiterkommt, wird sich ab Januar 2017 zeigen.

TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion