Tanja Schumann fehlte im Flieger

Dschungelcamp-Flieger: Wo war Tanja Schumann?

13.01.2014 > 00:00

© RTL

Elf Dschungelcamp-Kandidaten und ihre Begleitung sollten am vergangenen Sonntag im Flieger nach Australien sitzen. Doch einer fehlte: Tanja Schumann.

Hat sie es sich etwa doch anders überlegt?

Nein. Die Schauspielerin musste einfach noch arbeiten. Sie stand am Wochenende noch für das Stück "Ein Mann mehr ist noch zu wenig" auf der Bühne.

Als die ersten Kandidaten schon fast Dschungelluft schnuppern konnten, stieg Tanja Schumann erst mit ihrem Ehemann Stefan in den Flieger.

Angst, etwas zu verpassen, hat Tanja nicht. Sie hat sich vorher Tipps von Dschungel-Queen Olivia Jones geholt: "Olivia Jones hat mir den Tipp gegeben, auf dem Weg dorthin noch mal richtig zu entspannen. Im Flieger mit den anderen wäre bestimmt jetzt richtig Party und im Hotel treffen wir uns ja eh die nächsten Tage", so der Comedy-Star gegenüber "Bild".

Am 17. Januar geht's bei RTL los - um 21:15 Uhr.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion