Daniel Hartwig überzeugte bei seinem ersten Dschungelcamp

Dschungelcamp: NIEMAND kann Dirk Bach ersetzen

12.01.2013 > 00:00

© RTL

Aber 7,7 Millionen Zuschauer des ersten Dschungelcamps 2013 können nicht irren.

Daniel Hartwich (33) hat als neuer Co-Moderator vom Dschungelcamp einen wirklich guten Job gemacht. Er war nicht peinlich, wie er sich ab und zu in anderen Shows gezeigt hat.

Mit lustigen Einlagen lag er bei den Zuschauern hoch im Kurs ein würdiger Nachfolger zumindest was das "Dschungelcamp" betrifft.

Dirk Bach verstarb am 1. Oktober plötzlich und unerwartet.

Erste Gerüchte machten die Runde, dass Sonja Zietlow ohne ihren Kollegen nicht mehr weitermacht, selbst vom Absetzen des Dschungelcamps war die Rede.

Doch die verantwortlichen Produzenten trafen eine gute Wahl. Daniel Hartwich hat überzeugt. Aber irgendwie haben wir gestern Abend auch Dirk Bach vermisst.

Hier geht's zum "Dschungelcamp"-Special 2013.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion